Category Archive Dienstwaffen

KKMPi-69

Text und Bild: Kristóf Nagy

 

Die Verwendung von Wehrsportgewehren im Kaliber .22 lfB ist seit den 30er Jahren des 20. Jahrhunderts keine Seltenheit. Geringe Kosten für Munition und nicht zuletzt die deutlich gesenkten Anforderungen an die Schießstätte machten die Waffen in dem kleinen Kaliber nicht nur für vormilitärische Ausbildung wertvoll. Zudem waren sie auch für die ergänzende Schießausbildung sowie in Übung Haltung von Soldaten interessant. So wurden neben dezidierten Trainingswaffen auch Kleinkaliber Wechselsysteme bzw. Einsteckläufe für Sturmgewehre entwickelt und weit verbreitet eingesetzt. Was vor dem zweiten Weltkrieg als Einzel- oder Mehrlader begann, entwickelte sich in Einzelfällen ab den 50er Jahren zu einem möglichst direkten Nachbau von militärischen Waffen, was die Handhabung und Funktion betreffen. Ein profundes Beispiel dafür ist z.B. die polnische 22. lfB Variante der PPS 43/52 Maschinenpistole.

Tags, , , , , , , , , , Read More

RT-20 20×110mm Hispano Anti Material Rifle

Text und Bild: Kristóf Nagy

 

Das 20mm Anti Material Rifle (AMR) RT-20 aus kroatischer Fertigung ist aus unterschiedlichen gründen ein Unikat. Daher wollen wir einen Blick auf diesen Entwurf werfen, dem außerhalb Kroatiens jeglicher Erfolg verwehrt blieb. Die Bezeichnung RT-20 steht für Ručni Top, zu Deutsch Handkanone. Diese Bezeichnung ist bei dem Gewicht und dem Kaliber des Systems auch durchaus zutreffend. Anfang der 1990er Jahre von METALLIC d.o.o.  in Rijeka entwickelt und anfänglich von RH Alan und heute von dem Rechtsnachfolger Agencija Alan angeboten, ist die RT-20 bis heute ein theoretisch in Fertigung befindliches Produkt.

Tags, , , , Read More

Kalashnikov USA KR103 Walk Around

Text und Bild: Kristóf Nagy

 

Die KR103 (im Gegensatz zur AK-103 ohne Bindestrich) von Kalashnikov USA ist eine vollständig in den Vereinigten Staaten  gefertigte AK-103 und in jeder Hinsicht kompatibel mit allen ursprünglichen AKM/AK-74 Schaftelementen und Anbauteilen aus sowjetischer Fertigung. Technisch keine Überraschung, ist die Güte der Fertigung und Ausführung beachtlich. Dennoch soll dieser Beitrag nicht einen weitere AKM Klon vorstellen. Vielmehr geht es darum die Waffe in ihrer ursprünglichen Form mit allen, aktuell bekannten Markierungen, Stempeln und Herstellerzeichen zu dokumentieren.

Read More

Maxim Defense PDX

Text und Bild: Kristóf Nagy

 

Das Unternehmen Maxim Defense wurde durch Klappschäft und Anbauteile für Waffen bekannt. Angespornt durch das SOCOM PDW Program entwickelte das in Minnesota ansässige Unternehmen die PDX in den Kalibern 5,56×45mm und 7,62x39mm, mit dem Ziel ein überaus kompaktes Gesamtpaket aus aussen- und zielballistischer Effiziente in den häufigsten, in Konfliktregionen vorhandenen Kalibern zu schaffen. Ein Großteil der Fertigung erfolgt dabei im eigenen Hause. Nur die Läufe werden von FN oder im Falle von Behördenkunden von Daniel Defense hinzugekauft.

Tags, , , Read More

Smith & Wesson Chemical Company 37mm Model 276 Gas Gun

Bild und Text: Kristóf Nagy

 

Über den hier vorliegenden 37mm Werfer wissen wir fast nichts. Das was bekannt ist, wurde in diesem knappen Beitrag zusammengetragen. Die Smith & Wesson Chemical Company gibt es nicht mehr. Auch ist nicht bekannt, in welchem Zeitraum das Model 276 bzw. 210/276 gefertigt wurde. Nur eins ist gewiss: Diese Werfer sind existent und werden auf der ganzen Welt zuweilen bis heute benutzt.

Tags, , , , , , , Read More

B&T Veterinärpistole VP9

Bild und Text: Kristóf Nagy

 

Die B&T VP9 kann ihre Abstammung von der legendären Welrod Pistole nicht verbergen. Sind doch grundlegende Funktionsprinzipien identisch, wurden aber von der Schweizer Waffenschmiede technologisch und ergonomisch in das 21. Jahrhundert gehoben. Entstanden ist eine moderne und überaus leise Pistole mit interessanten Lösungen, welche sowohl dem Veterinär als auch Spezialkräften ein Mittel zum diskreten Ausschalten von Tieren wie z.B. Wachhunden gibt. 

Tags, , , Read More

Arcus 40 UBGL 40x46mm Granatwerfer

Bild und Text: Kristóf Nagy

 

Die Firma Arcus aus Bulgarien konzipierte bereits zahlreiche Granatwerfer bzw. fertigte diese und die dazu gehörige Munition in Lizenz. Heute finden sich in dem Portfolio des Rüstungsunternehmens gleichwohl Entwürfe aus der ehemaligen Sowjetunion wie auch Granaten und Werfer die, jedenfalls im Kaliber, westlichen Ursprungs sind.  

Tags, , , , , , Read More

Mehrzweckwerfer der Polizei Hong Kong

Tilelbild: Lam Yik Fei

Text: Kristóf Nagy

 

Die Bilder von den Unruhen in der ehemaligen, britischen Kronkolonie Hong Kong gehen nunmehr seit Wochen um die Welt. Ein geeigneter Moment um sich die Ausstattung der Polizei, welche im Ordnungsdienst eingesetzt wird genauer anzusehen. Der Schwerpunkt dieses Beitrags soll darin liege, die verwendeten Mehrzweckwerfer zu identifizieren und kurz zu beschreiben, sowie in knapper Form den Hintergrund ihrer Beschaffung einzuordnen.

Tags, , , , , , , , , , , , Read More

G27P vs. G28 – Ein Luxusproblem

Bild und Text: Johannes Nobel

 

Vorweg: Dieser Artikel behandelt nicht die Beschaffung der beiden Waffen. Die versteht nämlich sowieso kein Mensch. Eine Zusammenstellung der technischen Daten gibt es auch nicht, nur die für die Gegenüberstellung relevanten Zahlen. Vielmehr handelt es sich um einen Vergleich aus Sicht des Endnutzers. Der Titel sagt es schon: Die Qual der Wahl werden nur einige wenige Einheiten überhaupt haben. Aber wie das mit Luxusproblemen so ist, es kann ausarten. Die einen schwören auf das G27P, die anderen auf das G28. Die Scharfschützen wiederum wollen das G28 für sich und dem “Pöbel” verbieten. Der am G28 ausgebildete DMR Schütze will sich sein Goldstück aber natürlich nicht nehmen lassen, und so sieht man zwei gestandene Soldaten in der Waffenkammer, die sich um “ihre” Waffen streiten, wie Kleinkinder in der KiTa um die Lego Kiste. Der Mensch ist nun mal ein Gewohnheitstier und wer lässt sich schon gerne seine Waffe wegnehmen?

Tags, , , , , , Read More

TÜBİTAK BİLGEM TÜMOL Wirklaser

Bild und Text: Kristóf Nagy

 

Der vom türkischen Forschungsinstitut TÜBİTAK BİLGEM entwickelte Wirklaser TÜMOL wurde unlängst auf der IEDF 2019 in Istanbul vorgestellt. TÜMOL steht für Tüfeğe Monte Lazer, zu Deutsch Gewehr montierter Laser. Im Gegensatz zu den zahlreichen, marktverfügbaren Produkten handelt es sich allerdings nicht um einen Laser zur Zielführung oder Beleuchtung, sondern um einen Wirklaser zur Bekämpfung oder Blendung von einer Vielzahl potentieller Ziele.

Tags, , , Read More