Tag Archive 9×19

Selbstladepistole Walther P4

Bild: Joe Gajcevic

Text: Kristóf Nagy

Die Selbstladepistole Walther P4 ist eine für den Polizeidienst konzipierte und weniger bekannte Weiterentwicklung der P38/P1 Waffenfamilie mit konstruktiven Änderungen und Verstärkungen, sowie einem gekürzten gekürztem Lauf. Sie ist keineswegs mit der zur gleichen Zeit gefertigten P38K zu verwechseln, welche einen noch kürzeren Lauf und das Korn auf dem Verschluss hatte.

Tags, , , , , , , , , , Read More

B&T Veterinärpistole VP9

Bild und Text: Kristóf Nagy

 

Die B&T VP9 kann ihre Abstammung von der legendären Welrod Pistole nicht verbergen. Sind doch grundlegende Funktionsprinzipien identisch, wurden aber von der Schweizer Waffenschmiede technologisch und ergonomisch in das 21. Jahrhundert gehoben. Entstanden ist eine moderne und überaus leise Pistole mit interessanten Lösungen, welche sowohl dem Veterinär als auch Spezialkräften ein Mittel zum diskreten Ausschalten von Tieren wie z.B. Wachhunden gibt. 

Tags, , , Read More

Erprobungsmuster Maschinenpistole FAMAE SAF der griechischen Polizei

Bild und Text: Kristóf Nagy

Die Maschinenpistole FAMAE SAF wird seit 1993 von der in Santiago ansässigen staatlichen, chilenischen Waffenschmiede FAMAE (Fábricas y Maestranzas del Ejército) gefertigt. Neben Verkaufserfolgen in Zentral- und Südamerika, sowie auch auf dem einheimischen Markt, gelangte die FAMAE SAF in geringen Stückzahlen auch nach Europa, in den Bestand der portugiesischen Republikanischen Nationalgarde GNR (Guarda Nacional Republicana) und sogar zur namibischen Marine. Weitere Exporte blieben jedoch aus, auch wenn es offenkundig noch weitere Anbahnungen von Geschäften gab, wie der vorliegende Fall eines Erprobungsmusters aus Griechenland zeigt.

Tags, , , , , Read More